Was gibt es zum Essen

für die Veranstaltungen im Best Western Smart Hotel in 2334 Vösendorf – SCS

Ich habe keine Lust, dass ich Euch ein 3 Gänge Menü zusammenstelle!

Stellt Euch das Menü selber zusammen!

Ajo noch etwas: Wenn Ihr die Speisen nicht kennt, fragt nicht bei mir nach – googelt nach. Für so einen Schmarrn habe ich keine Zeit.

Vorspeisen:

Kleine Brettljause (Speck, Käse, Aufstrich, Sauergemüse)

Paradeiser auf Mozzarella mit Basilikumpesto

Kleine Rahmquiche mit Käse, Zwiebel und Speck

Carpaccio von der roten Rübe mit Frischkäse und Garnitur

 

Hauptspeisen:

Gedünsteter Zwiebelrostbraten mit Hörnchen und Gemüse

Piccata von der Pute mit Spaghetti al pomodoro und Gemüse

Poulet au citron mit Zartweizen und Gemüse

Käsespätzle mit Zwiebelringen

 

Nachspeisen:

Kaiserschmarren mit Obstmus oder -röster

Tiramisù

Weißes Schokomousse mit Früchten

Thurgauer Apfelmostcreme

 

 

Wenn Ihr wissen wollt, welche Allergene im Essen vorkommt – dann fragt nach!
Aber vorher und nicht, wenn das Essen schon am Tisch steht!

Erklärung zur ALLERGEN-Auszeichung: Die Buchstaben nach den Speisen entsprechen den folgenden Allergenen

A Glutenhaltiges Getreide (d.h. Weizen, Roggen, Gerste, Hafer, Dinkel, Kamut oder abgewandelte Stämme) und daraus hergestellte Erzeugnisse B Krebstiere und daraus gewonnene Erzeugnisse C Eier von Geflügel und daraus gewonnene Erzeugnisse D Fische und daraus gewonnene ErzeugnisseE Erdnüsse und daraus gewonnene Erzeugnisse F Sojabohnen und daraus gewonnene Erzeugnisse G Milch und daraus gewonnene Erzeugnisse (einschließlich Laktose) H Schalenfrüchte (d.h. Hasel-, Wal-, Cashew-, Pekan-, Para-, Macadamia- und Queenslandnuss sowie Pistazie und Mandel) und daraus hergestellte Erzeugnisse L Sellerie und daraus gewonnene Erzeugnisse M Senf und daraus gewonnene Erzeugnisse N Sesamsamen und daraus gewonnene Erzeugnisse O Schwefeldioxid und Sulfite (ab zehn Milligramm pro Kilogramm oder Liter, angegeben in SO2) P Lupinen und daraus hergestellte Erzeugnisse R Weichtiere wie Schnecken, Muscheln, Tintenfische sowie daraus hergestellte Erzeugnisse

Eine Nennung erfolgt, wenn die die bezeichneten Stoffe oder daraus hergestellte Erzeugnisse als Zutat im Endprodukt enthalten sind. Die Kennzeichnung der 14 Hauptallergene erfolgt entsprechend den gesetzlichen Vorschriften (EU-Lebensmittelinformationsverordnung 1169/2011). Es gibt darüber hinaus auch noch andere Stoffe, die Lebensmittelallergien oder Unverträglichkeiten auslösen können. Trotz sorgfältiger Herstellung unserer Gerichte können neben den gekennzeichneten Zutaten Spuren anderer Stoffe enthalten sein, die im Produktionsprozess in der Küche verwendet werden.